Gyuto (Kochmesser)

Das Gyuto (wörtlich: Kuhschwert) ist eine Anpassung des Messerprofils des französischen Kochs für den japanischen Markt. Während der Name "Kuhschwert" bedeuten würde, dass dieses Messer nur für Fleisch bestimmt ist, ist seine Vielseitigkeit dieselbe wie bei einem Santoku und kann als Messer für jede Aufgabe verwendet werden. Viele würden ein Gyuto oder Kochmesser als das einzige wesentliche Messer für jede Küche betrachten, in der alle anderen Messer zweitrangig sind.
Im Vergleich zu einem deutschen Kochmesser hat ein Gyuto ein etwas flacheres Profil: Dieses Profil eignet sich gut für Push-Cut, wie es bei japanischen Köchen üblich ist, im Gegensatz zum Hacken von Steinen. Ein Gyuto ist dünner als die meisten europäischen Kochmesser, sowohl die Schneide als auch die Rückseite des Messers. Dies gibt dem Messer weniger seitliche Flexibilität und Sie müssen daher sicherstellen, dass Sie das Messer nicht durch Schneiden drehen / hebeln, um eine Beschädigung des Messers zu vermeiden.

``
Subcategorieen
Filteren op
Beschikbaarheid
Art des Produkts
Marke
Meest verkocht Meest verkocht